chat4free® – Nutzungsbedingungen

  1. Allgemeine Regelungen

    1. chat4free.de ist ein Dienst der Firma net activities gmbh, welcher ausschließlich der privaten Kommunikation der Anwender dient und infolgedessen eine gewerbliche Nutzung ausschließt.
    2. Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen bestimmen die Rechte und Pflichten zwischen chat4free.de als Anbieter von Internet-Diensten und Inhalten und dem Anwender, der diese Dienste in Anspruch nimmt (nachfolgend Anwender genannt).
    3. Indem der Anwender das Angebot von chat4free.de tatsächlich nutzt, erklärt er sich konkludent (rechtswirksam ersetzendes, schlüssiges Verhalten) mit den nachfolgenden Nutzungsbedingungen in vollem Umfang einverstanden und erklärt, sämtliche Regelungen der Nutzungsbedingungen einzuhalten.
    4. Die Angebote und Inhalte von chat4free.de sind für die Anwender kostenfrei. Die durch die Nutzung von chat4free.de beim Anwender anfallenden Internet- oder Telefongebühren trägt dieser selbst.
    5. Die Anwender erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Betreiber von chat4free.de in den dafür vorgesehenen Flächen der Chaträume bzw. Chatbereiche Werbebanner oder andere Formen kommerzieller Werbung einbringen. Allein die Betreiber von chat4free.de entscheiden über Inhalt und
      Form, sowie über die Anzahl der eingebrachten Werbung. Ein irgendwie geartetes Mitbestimmungsrecht der Anwender in Bezug auf die Seitengestaltung besteht nicht.
    6. Der Zugang der Anwender zu den Chat-Bereichen wird durch chat4free.de gewährleistet. Aufgrund der stark steigenden Nutzerzahlen
      kann chat4free.de jedoch schon aus technischen Erwägungen heraus keine Garantie dafür übernehmen, dass die Seiten sowie die einzelnen Chat-Bereiche durchgehend erreichbar bzw. verfügbar sind.
  2. Richtlinien und Einschränkungen des Zugangs

    Verstößt ein Anwender gegen die folgenden bei chat4free.de geltenden Richtlinien, so kann chat4free.de den Anwender ohne vorherige Ankündigung von allen Diensten
    ausschließen. Um die Einhaltung dieser Richtlinien und ein gutes Miteinander der Anwender zu gewährleisten, besitzt chat4free.de
    eine große Anzahl an instruierten Chatlotsen, die innerhalb der Chats ansprechbar sind.

    1. Die Anwender versichern, dass ihre Seiten mit den in Deutschland geltenden Gesetzen übereinstimmen und tragen hierfür die alleinige Verantwortung.
    2. Es ist untersagt, urheberrechtlich geschützte Werke ohne die ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers
      oder Inhabers des Verwertungsrechtes zu nutzen. Insbesondere betrifft dies: die Zurverfügungstellung von urheberrechtlich geschützter Software, deren Schutz vor unerlaubter Vervielfältigung entfernt oder unbrauchbar gemacht wurde; die Zurverfügungstellung von Seriennummern für Software, die dazu genutzt werden können, illegal erworbene oder kopierte Software lauffähig zu machen oder zu registrieren; die zur Verfügungstellung von Werkzeugen, welche zu nichts anderem als dazu benutzt werden können, den Kopierschutz von Software zu “knacken” (hiervon ausgenommen sind Tools, die zulässige Funktionen für Softwareentwickler oder Systembetreuer etc. enthalten).
    3. Das Verbreiten von Schriften oder Dateien mit strafrechtlich verbotenen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Inhalten ist untersagt.
    4. Es ist untersagt, Äußerungen zu tätigen, oder Inhalte oder Material zu verbreiten, durch welche andere Personen verleumdet, beleidigt oder bedroht werden.
    5. Die chat4free.de Anwender-Profile, die eine kurze Beschreibung der jeweiligen Anwenderhomepage beinhalten sollten, müssen den vorstehenden Richtlinien
      entsprechen.
    6. Den Anwendern ist jedwede Werbung (ob privater oder kommerzieller Natur) im chat4free.de-System verboten. Auch ist es den Anwendern untersagt, auf Internet-Dienstleistungen in irgendeiner Weise hinzuweisen. Beim unbefugten Versuch gewerblicher Werbung im chat4free.de-System behalten sich die Betreiber von chat4free.de darüber hinaus vor, gerichtliche Schritte gegen die betreffenden Personen einzuleiten.
    7. Es ist untersagt, unauthorisierte Clientsoftware im gesamten chat4free.de-System inklusive des Erotikchats öffentlich zum Download anzubieten und durch sonstige Möglichkeiten zu verbreiten sowie diese unauthorisierte Clientsoftware dazu zu verwenden, sich mit den Systemen von chat4free.de zu verbinden. Zur Verbindung mit den Systemen von chat4free.de ist ausnahmslos die vom Betreiber authorisierte und auf dessen Webseite angebotene Clientsoftware zu verwenden.
      Deren Weiterverbreitung unter fremden Namen und deren Decompilierung sowie die Modifizierung des Quellcodes und dessen öffentliche
      Bekanntgabe und Darbietung sind untersagt. Bei Zuwiderhandlung gegen diese Bestimmungen behalten sich die Betreiber gerichtliche Schritte gegen die betreffende(n) Person(en) vor.
    8. Es ist den Anwendern auch untersagt, identifizierende Personenangaben wie z. B. Anschriften, Telefon- und Faxnummer oder e-mail-Adressen im chat4free.de-System zu veröffentlichen, dabei ist es insofern unerheblich, ob es sich hierbei um korrekte (z. B. Person und Adresse stimmen überein) oder falsche Angaben handelt.
    9. Der gesamte auf der Seite von chat4free.de gespeicherte Inhalt (einschließlich Text, Software, Fotos, Videos, Graphiken, Musik bzw. Sound) ist urheberrechtlich
      geschützt. Das Herunterladen und der Gebrauch von urheberrechtlich geschütztem Material, das von chat4free.de oder von Dritten zur Verfügung gestellt wird, ist Anwendern ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet.
      Es ist den Anwendern in diesem Zusammenhang insbesondere untersagt, dieses Material zu vervielfältigen, nachzubilden, zu vertreiben, in irgendeiner Form zu veröffentlichen bzw. kommerziell zu verwerten oder auf andere Weise entgegen dem gesetzlichen Urheberrecht zu nutzen.
    10. Es ist untersagt, das kostenfreie chat4free.de-System sowie das erotikchat4free-System in eine Homepage einzubauen, auf welcher für die Nutzung der beiden Systeme in irgendeiner Weise Gebühren erhoben werden. Im übrigen ist auch jede weitere kommerzielle Nutzung der beiden oben genannten Systeme durch Dritte ausdrücklich untersagt.
    11. In Bezug auf die im chat4free-System enthaltenen Foren (insbesondere das Bekanntschafts-, Diskussions- und Flohmarktforum) wird zur Klarstellung darauf hingewiesen, dass die Betreiber von chat4free keinerlei Einfluss auf die Textbeiträge innerhalb der Foren haben und diese Beiträge allein von deren jeweiligen Verfassern (bzw. Anwendern) zu verantworten sind. Eine diesbezügliche Haftung der Betreiber ist ausgeschlossen.
    12. Die Foren können von den Betreibern jederzeit und ohne Angabe von Gründen eingestellt bzw. gelöscht werden. Das gleiche gilt für die Moderation der Foren.
    13. Für die im Flohmarktforum angebotenen bzw. verkauften Artikel erhalten die Betreiber von den Anwendern keinerlei Vergütung oder anderweitige finanzielle Vorteile. Da die Betreiber auf die im Flohmarktforum gehandelten Artikel keinen Einfluss haben, übernehmen sie insofern auch keinerlei Haftung.
    14. Im Bekanntschaftsforum sind Inserate, die mit einem finanziellen Interesse verknüpft sind, unerwünscht und werden nicht veröffentlicht. Für
      die im Bekanntschaftsforum von den Anwendern veröffentlichten Textbeiträge gelten die unter II. 3 + 4 genannten Richtlinien, auf welche in diesem Zusammenhang nochmals ausdrücklich hingewiesen wird.
    15. Profile bzw. Webadressen (Url’S), die auf rechtswidrige, sittenwidrige (insbesondere pädophile) Inhalte verweisen, werden zur weiteren Verfolgung von der net-activities gmbh umgehend an das LKA übergeben.
  3. Haftung

    1. Da chat4free.de keinerlei Garantie für die Verfügbarkeit oder Erreichbarkeit des Dienstes übernehmen kann, ist infolgedessen auch eine Haftung bzw. Gewährleistung von chat4free.de dafür, dass der Zugang zum chat4free.de-System verloren geht oder zeitweilig unterbrochen wird, ausgeschlossen.
    2. chat4free.de übernimmt keine Haftung oder Gewährleistung für die durch Dritte angebotenen Dienste oder deren Inhalte. Der Haftungs- bzw. Gewährleistungsausschluß erstreckt sich auch auf eventuelle Mängel der Programme, die als Dienstleistung auf der Seite von chat4free.de zur Verfügung stehen.
    3. Die Betreiber haften ausschließlich für vorsätzliches eigenes Verschulden bzw. für ein vorsätzliches Verschulden Ihrer Erfüllungsgehilfen.
    4. Die Betreiber von chat4free.de oder dritte Inhaltsanbieter sind nicht dafür haftbar zu machen, dass einem Anwender dadurch ein Schaden entsteht, dass er einer falschen oder unvollständigen Information eines anderen Anwenders Glauben schenkt. Das gilt auch für den Fall, dass dieser einen Schaden verursachende Anwender sich insofern auf die Website von chat4free.de, andere Anwender-Websites, Resümees, Anwender-Profile, Umfragen, Chatraum- oder Online-Konferenzen bezieht oder sich diese in irgendeiner Form zunutze macht. Es gilt insofern der Grundsatz: Jeder Anwender, der Daten veröffentlicht oder zur Verfügung stellt,
      ist für deren Inhalt und die Konsequenzen der Veröffentlichung persönlich verantwortlich. Die im chat4free.de-System von Anwendern geäußerten Meinungen geben nicht die Meinung der Betreiber von chat4free.de wieder, sondern sind Privatmeinungen der jeweiligen Anwender.
  4. Daten- und Verbraucherschutz

    1. Das Internet ist kein gesichertes System. chat4free.de kann es daher nicht gewährleisten, dass Informationen (insbes. e-Mails und Passwörter), die zwischen ihnen und den Anwendern ausgetauscht werden, vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.
      Aus diesem Grund werden die Anwender aufgefordert, Ihre diesbezüglichen Passwörter häufig zu ändern.
    2. Alle personenbezogenen Daten, die von den Betreibern über Anwender gespeichert bzw. verarbeitet werden, dienen allein dem Zweck, diesen den Zugang zum chat4free.de-System zu ermöglichen und werden streng vertraulich behandelt. Sobald die Daten zu diesem Zweck nicht mehr erforderlich sind, werden diese von chat4free.de umgehend gelöscht.
    3. Hiervon ausgenommen sind jedoch die vom Anwender im Rahmen seiner Registrierung (Stichwort: Nutzerprofil) gemachten freiwilligen Angaben, die zum Zweck der Nutzung anderen Anwendern zugänglich gemacht werden. Die Anwender können die von Ihnen selbst gemachten Angaben jederzeit einsehen, modifizieren oder auch löschen. Hält sich ein Anwender, der für sich selbst ein individuelles Nutzerprofil entworfen hat, mehr als sechs Monate nicht im chat4free.de-System auf, so werden die Nutzerprofil-Daten dieses Anwenders von den Betreibern gelöscht.
    4. chat4free.de behält es sich vor, personenbezogene Daten von Anwendern, die zur Identifikation der einzelnen Anwender führen können, zeitweilig für rechtliche Zwecke zu speichern.
    5. Darüber hinaus erhebt chat4free.de demographische Daten über die Nutzungsintensität bestimmter Dienste. Diese Daten werden jedoch anonym erhoben und gespeichert, so dass sie keine Rückschlüsse auf einzelne Personen zulassen. chat4free®.de hält sich im Umgang mit personenbezogenen Anwenderdaten streng
      an die gesetzlichen Vorgaben.
    6. Der Anwender erteilt seine ausdrückliche Genehmigung, dass seine Kommunikation mit chat4free.de nach dem Ermessen der Betreiber von chat4free.de veröffentlicht wird. Der Anwender kann jederzeit seine diesbezügliche Einwilligung, ob nun generell oder für einen speziellen Einzelfall, widerrufen.
  5. Schlussbestimmungen

    1. chat4free.de behält es sich ausdrücklich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern, sofern die Änderung unter Berücksichtigung der Interessen der Anwender zumutbar ist. Die geänderten Nutzungsregeln werden jedem Anwender online zur Verfügung gestellt. Auf eine Änderung wird jeder Anwender innerhalb des chat4free.de-Dienstes hingewiesen oder per eMail informiert.
    2. Sollten einzelne Klauseln dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, so sind diese in gesetzlich zulässiger Weise so zu ändern, wie es ihrem Sinn und Zweck entspricht.
    3. Für diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen chat4free.de und den Anwendern gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.